Franko.Folie! Französische Tage in Magdeburg und in Sachsen-Anhalt

Aus den Französischen Tagen von 2001 bis 2006 ist die FRANKO.FOLIE! erwachsen, die im Jahr 2008 das erste Mal über drei Wochen stattfand. Im Jahr 2017 werden wir uns bereits das zehnte Mal auf französische Spuren begeben. 

Im Lauf der letzten Jahre hat sich das Festival FRANKO.FOLIE! zu einem kulturellen Höhepunkt für die frankophilen und frankophonen Besucher in Magdeburg entwickelt. Vom Tag der Fête de la musique, dem 21. Juni bis zum 14. Juli haben Sie drei Wochen lang die Möglichkeit, in Vorpremieren die neuesten Kinofilme zu entdecken, Klassik-, Jazz- oder Rockkonzerte zu hören – selbstverständlich in französischer Sprache, an Lesungen teilzunehmen oder „Klein Montmartre“ zu besuchen. Sie können auch mit dem Fahrrad auf eine Käse-Erkundungstour gehen oder einen französischen Kochkurs besuchen ...

In seiner 10. Ausgabe spiegelt das Festival Franko.Folie! die ganze Vielfalt der französischen Kultur und gibt allen, Groß und Klein, die Möglichkeit, schöne Entdeckungen zu machen.

www.frankofolie.de